One Step Forward

OberflächenveredelungLaserbeschriften

Bei den Implantaten muss gewährleistet sein, dass der Produktionsprozess bis zur Materialherkunft rückverfolgbar ist. Diese Rückverfolgbarkeit wird mit dem Prozess der Laserbeschriftung an sämtlichen Implantaten ermöglicht.

Trumpf-LaserLaserbeschriftung 

Mit den Lasertypen Faser und CO² markieren wir alle gängigen Materialien, die in der Medizintechnik eingesetzt werden. Von der qualitativ hochwertigen Anlassbeschriftung bis zur Gravur ist jede Beschriftungsart möglich.

Durch die Verwendung von Mehrachsensystemen ist die Markierung von komplexen Bauteilen in mehreren Ebenen effizient und kostengünstig realisierbar.
Der Einsatz von Rundachsen ermöglicht das Umlaufmarkieren von zylindrischen Bauteilen.
Firmen- und Produktlogos, Barcodes sowie QR-Codes oder Datamatrixcodes lassen sich auf Ihre Produkte aufbringen. Microbeschriftungen kleiner als 0,2 mm runden unser Laserportfolio ab.