One Step Forward

DownloadNews

Zrinski Racing-Team gewinnt zweite Wurmlinger Seifenkistenrennen

 

In diesem Jahr beschlossen auch unsere Auszubildenden am Seifenkistenrennen teilzunehmen. Als Vorlage für die Seifenkiste der Zrinski AG diente der Silberpfeil von Mercedes.

Konstruktion Silberpfeil

Nachdem der Entwurf stand, haben unsere Azubis mit dem Grundgerüst angefangen. Sämtliche Prozesse der Zrinski AG wurden beim Bau der Seifenkiste berücksichtigt. Vom Fräsen und Drehen bis hin zum Anodisieren und Laserbeschriften wurden alle Prozesse in die Seifenkiste integriert.

Grundgerüst

Als die Seifenkiste fahrbereit war, wurden einige Testfahrten durchgeführt, um Ungenauigkeiten zu erkennen und schnell beheben zu können. 

Testfahrt

Nach zweimonatiger Arbeit war unsere Seifenkiste nun startbereit. 

Silberpfeil

Am Samstag, den 04.07.2015 war es endlich soweit, das zweite Wurmlinger Seifenkistenrennen fand am Erbsenberg statt. Unter tropischen Temperaturen versammelten sich Teams und Zuschauer an der Rennstrecke. Nach drei Vorläufen stand der Silberpfeil mit unserem Fahrer Franz Birsner im Finale. Das Finale war sehr spannend und auch sehr knapp, mit einem Vorsprung von 359 Tausendstel Sekunden holte Franz der Zrinski AG den Sieg. Das ganze Zrinski Racing-Team feierte ausgiebig den Sieg. Schon heute ist klar, wir sind nächstes Jahr wieder mit dabei. Wir bedanken uns bei allen Zuschauern für ihr Kommen, natürlich auch bei der Wurmlinger Jugendgruppe „Hanoi“ und der Jugendfeuerwehr für diesen tollen Tag und die super Organisation. 

Seifenkistenrennen 2015

Finale

Racing Team

Zrinski Racing-Team

Zrinski Racing Team

 

Cookie Warnmeldung
Ok